LOGIN
  SEARCH
  

SPANISH CHARTS 
SEARCH 
FORUM
I have Spanish chart archive!
Los Flechazos
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
SPANISH MARKET during the 60's to th...
charts Elvis and Tom Jones !


 
HOMEFORUMCONTACT

GEORGE MICHAEL - FREEEK! (SONG)
Year:2002
Music/Lyrics:George Michael
Niall Flynn
James Jackman
Moogymen
Ruadhri Cushnan
Producer:George Michael
Niall Flynn
James Jackman
Moogymen
Ruadhri Cushnan
World wide:
ch  Peak: 2 / weeks: 14
de  Peak: 7 / weeks: 9
at  Peak: 7 / weeks: 12
fr  Peak: 7 / weeks: 10
nl  Peak: 12 / weeks: 6
be  Peak: 21 / weeks: 4 (Vl)
  Peak: 11 / weeks: 6 (Wa)
se  Peak: 26 / weeks: 10
fi  Peak: 6 / weeks: 2
no  Peak: 7 / weeks: 5
dk  Peak: 1 / weeks: 9
it  Peak: 1 / weeks: 9
au  Peak: 5 / weeks: 6
nz  Peak: 15 / weeks: 5

CD-Maxi
Polydor 570 681-2



CD-Single
Polydor 731457069721 (uk)



Cover

TRACKS
18/03/2002
CD-Maxi Polydor 570 681-2 (UMG)
1. Freeek!
4:33
2. Freeek! (The Scumforgs Mix)
6:41
3. Freeek! (Moogymen Mix)
8:29
   
18/03/2002
CD-Single Polydor 731457069721 (UMG) [uk] / EAN 0731457069721
1. Freeek!
4:33
2. The Long And Winding Road (Live)
4:19
Extras:
"The Long And Winding Road" recorded live at "Here, There & Everywhere", A Concert For Linda, The Royal Albert Hall,UK, April 1999.
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:33Freeek!Polydor
570 681-2
Single
CD-Maxi
18/03/2002
4:33Freeek!Polydor
731457069721
Single
CD-Single
18/03/2002
The Scumforgs Mix6:41Freeek!Polydor
570 681-2
Single
CD-Maxi
18/03/2002
Moogymen Mix8:29Freeek!Polydor
570 681-2
Single
CD-Maxi
18/03/2002
4:30Now That's What I Call Music! 52Virgin
CDNOW52 / 8129442
Compilation
CD
22/07/2002
Radio Edit4:31Bravo - The Hits 2002 Part 2Sony
510486 9
Compilation
CD
25/11/2002
4:33So Fresh: The Hits Of Summer 2003 Plus The Biggest Hits Of 2002BMG
74321952362
Compilation
CD
25/11/2002
'044:28AmazingAegean
674697 1
Single
CD-Single
01/03/2004
'044:28PatienceAegean
515402 2
Album
CD
15/03/2004
4:32Twenty FiveAegean
88697 009002
Album
CD
10/11/2006
4:32Twenty Five [Limited Deluxe Edition]Aegean
88697009012
Album
CD
13/11/2006
MUSIC DIRECTORY
George MichaelGeorge Michael: Discography / Become a fan
GEORGE MICHAEL IN SPANISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Amazing20/02/2005201
White Light19/08/2012351
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Faith31/07/2005743
Twenty Five19/11/20061011
Symphonica23/03/20141610
SONGS BY GEORGE MICHAEL
A Different Corner
A Last Request (I Want Your Sex Part 3)
A Moment With You
Amazing
American Angel
An Easier Affair
As (George Michael & Mary J. Blige)
Beautiful
Blame It On The Sun (Ray Charles with George Michael)
Brother Can You Spare A Dime
Calling You
Careless Whisper
Cars And Trains
Cowboys And Angels
Crazy Man Dance
December Song (I Dreamed Of Christmas)
Desafinado (George Michael with Astrud Gilberto)
Do You Really Want To Know
Don't Let The Sun Go Down On Me (George Michael / Elton John)
Edith & The Kingpin
Faith
Fantasy
Fantasy 98
Fastlove
Father Figure
Feeling Good
Flawless (Go To The City)
Free
Freedom! '90
Freeek!
Going To A Town
Hand To Mouth
Happy
Hard Day
Heal The Pain
Heal The Pain (George Michael & Paul McCartney)
How Do You Keep The Music Playing? (Tony Bennett with George Michael)
I Believe (When I Fall In Love It Will Be Forever)
I Can't Make You Love Me
I Knew You Were Waiting (For Me) (Aretha Franklin & George Michael)
I Remember You
I Want Your Sex
I Want Your Sex - Dance Remix 2011
I Want Your Sex (Part II)
Idol
If I Told You That (Whitney Houston & George Michael)
If You Were My Woman
I'm Your Man
It Doesn't Really Matter
It's Alright With Me
Jesus To A Child
Jingle (A Musical Interlewd)
John And Elvis Are Dead
Killer / Papa Was A Rollin' Stone
Kissing A Fool
Learn To Say No (Jody Watley & George Michael)
Let Her Down Easy
Let's Dance, Don't Stop
Look At Your Hands
Love's In Need Of Love Today
Miss Sarajevo
Monkey
Mothers Pride
Move On
My Baby Just Cares For Me
My Mother Had A Brother
Older
One More Try
Outside
Patience
Please Send Me Someone (Anselmo's Song)
Praying For Time
Precious Box
Round Here
Roxanne
Safe
Secret Love
Shoot The Dog
Somebody To Love (Live) (George Michael And Queen)
Something To Save
Song To The Siren
Soul Free
Spinning The Wheel
Star People
Star People '97
The First Time Ever I Saw Your Face
The Grave
The Long And Winding Road
The Strangest Thing
The Strangest Thing '97
These Are The Days Of Our Lives (George Michael & Queen with Lisa Stansfield)
They Won't Go When I Go
This Is Not Real Love (George Michael and Mutya)
Through
To Be Forgiven
Tonight
Too Funky
True Faith
Understand
Waiting (Reprise)
Waiting For That Day
Waltz Away Dreaming (Toby Bourke & George Michael)
Where Or When
White Light
Wild Is The Wind
You And I
You Have Been Loved
You Know That I Want To
You've Changed
ALBUMS BY GEORGE MICHAEL
Faith
Faith - Special Edition
Five Live (George Michael and Queen with Lisa Stansfield)
Ladies And Gentlemen - The Best Of
Listen Without Prejudice Vol. 1
Older
Patience
Songs From The Last Century
Symphonica
Twenty Five
White Light EP
DVDS BY GEORGE MICHAEL
A Different Story
Ladies And Gentlemen - The Best Of
Live In London
Symphonica
Twenty Five
 
REVIEWS
Average points: 2.94 (Reviews: 109)
*
Was ist nur aus George Michael geworden? Das ist für mich einfach nur Schrott.
*
Dito
*****
ich finde den song einfach GEIL =) und das video....mh...super....;)
****
verleidete schnell
**
...tolles Hülle, der Song aber weniger...
Last edited: 06.05.2007 17:22
*****
gut
**
Tja, auch ich frage mich manchmal, was aus dem George Michael der 80er Jahre geworden ist... Dieser Song war ja nur wegen seines Namens überhaupt in den Charts. Platz 2 ist dann aber definitiv viel zu gut für dieses Lied, dem es an Melodie und Eingängigkeit mangelt.
***
Schwacher George Michael Song

...schwach finde ich den Song noch immer, doch was ritt mich damals, nur einen Punkt zu vergeben...
Last edited: 06.01.2006 15:20
**
War schlimm gehypt und so toll war das lied und das video auch wieder nicht,schnell vergessen.
**
yes, pretty dumb
***
najaa
****
DER TRACK ZÜNDET EINFACH NICHT RICHTIG
WAHRSCHEINLICH ZU WENIG EINGÄNGIG
**
...weniger...
*
ohje, selbst wham hatten kein so schlechtes lied
*
abfahre
*
Müll!
Last edited: 31.08.2004 20:09
*
UNSER MR.SEX IST WIEDER DA!!!!!!!!!!!!!!!!!
der song ist einfach endgeil, und erst das video!!!!!
der beste porno, den ich je gesehen habe!!!!
****
GOOD
*****
geiler Song
wahnsinnig vor allem die Intensität des Intros
viele undifferentierbare Geräusche machen den Song kultig, drckig und gehiemnisvoll.
gut
*****
Habe eine Ewigkeit gebraucht, bis ich den Song nur mal ganz durchgehört habe - unterdessen mag ich ihn sehr, mit seiner dreckigen elektronischen Art und dem bösen Text.
*
schlimmmmmm
*****
ich dachte das wird ein hit...
***
weniger
**
wirklich nicht
**
peinlich.eine schande für alle schwulen
***
...diesen Song hätte er sich sparen können...
**
scheisse!
**
Die neue Version ist nicht wirklich besser.
*
schrecklich
*
Müll
**
vou out
*****
Ich weiss nicht wieso ihr diesen Song so schlecht findet. Für mich ist "Freeek" einfach geil! Der harte Beat gehört dazu wie das aufwändige Video.
******
Absolut innovativ für George Michael , Lautstärke auf und ab -
***
Freaky, mehr aber auch nicht. # 7 in GB im Frühling 2002.
***
gewöhnungsbedürftig
*****
good
***
I remember when I first saw the video.....I said to myself: from now on, nothing can surprise me! The song gained so much popularity especially beacuse of the 'provocative' video...I don't hear it anymore on the radio! What that tells you?
***
Gut gemeinter Versuch, nur leider ging der Schuss nach hinten los.
*****
guter song
**
In NL war dieser "Freaky song" kein top 10 hit mehr !.... und er gefällt mir auch nicht !..... nein....
Mine CD-player goes OFF !
***
seems like he wants to get dirrty!?!?!

**
weniger
*
überhaupt nicht!!
**
Hmmm...irgendwie abartig...
******
auch auf dem Album lässt der Song nicht zu wünschen übrig

George Michael innovativ wie nie zuvor .
***
...weniger
**
das war ungefähr genau der sound, den ich eigentlich nie wieder von gm hören wollte. erinnert mich an die schlechteren nummern auf faith
******
Für einmal ist hier die Neuauflage nicht die Single, sondern der Albumtrack. Grund: Der Longplayer kam erst zwei Jahre nach Veröffentlichung des Songs raus - mit dieser aufgefrischten Version. Erinnert an I WANT YOUR SEX und wäre damals wohl noch der grössere Skandalsong gewesen. Aber diskussionslos geil!
Last edited: 15.09.2014 12:02
*
Lärm hoch 3.Was soll jetzt da anders sein als beim Original?
******
Eigentlich wär mir der song auch nur 4-5 * wert gewesen. bei all der schlechten Kritik hier wird mir aber übel und ich pack die 6 aus. Der Song ist nicht nur soundmäßig cool, sondern wie die meisten überhört haben dürften wieder extrem sozialkritisch. Aber das ist euch ohnehin egal.
****
...morgä...
**
Nicht Freak, nur blöd.
****
geht so...neue version ist besser( auf patience) freekiger :-)
***
Immer noch unterm Durchschnitt ... wenigstens sein bester Track
**
ziemlich schwach
***
weniger
***
weniger
**
Der Song... sein Outfit... das ganze Drumherum... das wirkt alles doch eher lächerlich!
**
Bizarrst.
*****
Sehr gut!
**
Da kann man schon meinen, er singt sich all den verdienten Ruhm wieder weg.
*****
sehr guter moderner gm... wird immer besser, je öfter man ihn hört! wen´s interessiert: die remixe sind totale clubnummern!!
Last edited: 10.03.2008 20:50
**
Schwach und ungewöhnlich
****
OK
***
Regular.
******
den find ich geil, in einem dsteren verrauchten club ist der song noch geiler
***
^ lol
nee danke, muss ich nicht haben
***
George war auch der elektronischen musikzeit meilenweit voraus, bedenkt man das aktuelle künstler wie Alanis Morrissette oder C. Aguilera sich dem gerade voll hingeben.
ich mag zwar George, aber keine electro-music..
*****
...abgefahrener Song...toll gemacht, gut gesungen
**
...dann will ich den Schnitt mal nicht zerstören...
***
Zeker niet Georges beste song, maar helemaal slecht is ie ook niet. Ik rond af op 3 sterren
***
kaum besser als die heutigen tech electronic nu gaga dance produktionen. und für "übersülzung" ist ja george schon lange bekannt. knappe 3.
das "overdrifted sexistische"video ist zu kotzen, eine 1.
Last edited: 04.03.2009 17:21
*
die ersten Sekunden dieses Track sind gut, der Rest gehört in den Mülleimer!
*****
mMn eines seiner besten Lieder!!
**
▒ Vervelende, drammerige en saaie plaat van "George Michael" uit maart 2002 (Holland) !!! Was na enkele weken gelukkig alweer snel uit de Nederlandse hitlijsten vertrokken !!! (NL Top 40: 5 wk / # 8) ☺!!!
******
super , zelfs na al die jaren
*****
Kann mich noch an die Meldung von 2002 erinnern als G. Michael Luft machte, dass er wegen des angeblich bescheidenen Erfolges von "Freeek!" enttäuscht sei u. nochmals alle Tracks für das Album dazu überarbeiten wolle, was er dann auch tat. 0_0

Derweil ist "Freeek!" ein Top-10-Hit in vielen Ländern geworden u. das ist für ein derartiges Experiment (so elektronisch in der Musik war G. Michael noch nie bis dahin) doch ein Erfolg. Anfangs musste ich mich sehr daran gewöhnen. G. Michael in souligen Popsongs zu hören, war bis dahin immer die Tatsache.

Nun gefällt mir der Track schon sehr. Etwas feiner hätte er noch produziert werden können aber für ne knappe 5 reicht es.
***
Da hat der gute George aber ganz tief in die Sch*****
gelangt.....

2 - 3
****
Räumt ab +4
*****
Für 2002 wars ja nicht sooo schlecht.
**
2+. Geht mir nur quer in die Ohren.
*****
Ziemlich gut. Das Video hat mir damals ziemlich Angst eingeflößt... :)
*****
SCHRILL!!! Das ist das einzige Wort, das wohl zum Video passt. Auch der Song ist reichlich strange, war halt was anderes.
**
es ist sehr zu begrüssen, wenn KünstlerInnen wandlungsfähig sind, sich musikalisch weiterentwickeln und experimentieren - doch dieser Song hier von 2002 ging gründlich daneben - schwach - 2*...
***
nee
**
z.B. mit Careless Whisper (oder anderen George Michael Liedern) verglichen eine einzige Katastrophe.
**
das einzige das ich mit elton john gemeinsam habe, ist dass wir beide den song nicht gut finden und denken dass der song einfach nicht gut ist ......
*
Idiotisch und unmusikalisch!
**
Poor. Lame.
**
Nach diesem Song wurde es relativ still um George Michael. Nicht schön.
***
Dass er damit überhaupt die Top-10 in D + UK erreicht hat, gleicht an ein Wunder. Finde ich äußerst dürftig. Und dann # 2 in CH??? WTH?!
***
Their was a time when this first came out that i really liked it. It's still ok prefer the odd instrumentation rather than the lyrics. 20th UK top 10. UK#7 and Ireland#14.
Last edited: 29.03.2012 18:17
*****
One of George's best tracks.
*
AHHHH! TRASH!
*
SLEEECHT!
*
Zwakke plaat van George.
*
one of the worst things from the 2000's
*
absurd
*
CRAP!
*
ungenießbar
***
Regular
**
fail
***
Begeistert mich weniger.
****
4 stars
*
Haha aber auf Platz 2 und in D auf 7! :D man man man... will nicht wissen was rauskommt wenn man die Gesellschaft fragt was die Definition von guter Musik ist.
Last edited: 10.04.2014 17:38
****
Fand ich damals zum k*****, heute hat sich das relativiert, okay.
******
Yep, this is definitely one of his best tracks and it has oddly stood the test of time. It's a brilliant over the top camp mess. The instrumental is superb and it pulls you right in with that intense intro and it's just hook after hook from there. It would certainly be a guaranteed hit today. Also usually female pop stars reinvent themselves by going down the slutty route, so it's quite interesting to see a male pop star do that especially at that point of his career. And the overblown video is a treat too; gotta love the whole slutty futuristic Art Deco environment and he basically did everything that current pop stars are doing way back in 2002. Easy 6*
Last edited: 21.09.2014 10:51
***
The instrumental is good but the vocals are kinda average to me. It's just forgettable.
***
Massigg..
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.45 seconds